Antrag: Ampelschaltung vor dem Robert Blum Gymnasium

Nummer: 2019/31
Wahlperiode: 2018/2019 | Region: Schöneberg-Friedenau
angenommen

Das Kinder- und Jugendparlament möge beschließen,
dass die Ampelschaltung vor dem Robert Blum Gymnasium (Kolonnenstr. 21, 10829 Berlin) verlängert wird, da man es momentan nicht in der zur Verfügung stehenden Zeit sicher über die Straße schafft. Vor allem für ältere Mitbürger ist es unmöglich in dieser Zeit über die Straße zu gelangen.

In der BVV:

Drucksache 1168/XX
Ausschuss Umwelt, Natur & Verkehr
Status offen (BVV) - Dieser Antrag wurde in die BVV weitergereicht. Dort wurde er allerdings im Ausschuss oder im Plenum noch nicht abgestimmt und kann somit noch nicht umgesetzt werden.
Datei ansehen
BVV Seite öffnen

Tags


Wörter

AmpelschaltungKolonnenstrMitbürgerunmöglichVerfügungverlängert