Antrag: Verlängerung der Grün-Phase der Fußgängerampel Kolonnenstraße Ecke Wilhelm-Kabus-Straße

Nummer: 2019/26
Wahlperiode: 2018/2019 | Region: Schöneberg-Friedenau
angenommen

Das Kinder- und Jugendparlament möge beschließen,
dass die Ampelzeit der Ampel Kolonnenstraße Ecke Wilhelm-Kabus-Straße verlängert wird. Regelmäßig wird diese Ampel von vielen Menschen überquert. Direkt nach der Ampel sind die Havelland-Grundschule und das Robert Blum Gymnasium. Uns Schulkindern ist es schon oft passiert, dass wir zu spät in die Schule kamen, da sie Ampel für Fußgänger*innen nur kurz grün ist. Für die Autofahrer*innen ist es jedoch mehr als doppelt so lange grün. Durch diese kurze Grün-Phase laufen wir oft über rot, was sehr gefährlich ist. Wir fordern also, dass die Überquerungszeiten der Ampel, die an der Kolonnenstraße Ecke Wilhelm-Kabus-Straße steht, verlängert werden.

In der BVV:

Drucksache 1163/XX
Ausschuss Umwelt, Natur & Verkehr
Status offen (BVV) - Dieser Antrag wurde in die BVV weitergereicht. Dort wurde er allerdings im Ausschuss oder im Plenum noch nicht abgestimmt und kann somit noch nicht umgesetzt werden.
Datei ansehen
BVV Seite öffnen

Tags


Wörter

Autofahrer*innenFußgänger*innengefährlichGrün-PhaseHavelland-GrundschuleKolonnenstraßeSchulkindernüberquertÜberquerungszeitenverlängertWilhelm-Kabus-Straßewird Regelmäßig