Antrag: Inspektion der Fenster des Ulrich-von-Hutten Gymnasiums

Nummer: 2019/21
Wahlperiode: 2018/2019 | Region: Lichtenrade-Marienfelde
angenommen

Das Kinder- und Jugendparlament möge beschließen,
dass die Fenster des Ulrich-von-Hutten Gymnasiums einer Inspektion unterzogen und sich daraus ergebene Reparaturen ergriffen werden. Da die Fenster sich weder öffnen oder auch schließen lassen, ist eine Durchführung der genannten Maßnahme zwingend erforderlich. Andernfalls ist bei extremen Wetterlagen mit erheblichen Einschränkungen der Konzentrationsfähigkeit zu rechnen. Deswegen fordern wir eine Prüfung und die sich daraus eventuell ergeben Reparaturen der Fenster.

In der BVV:

Drucksache 1158/XX
Ausschuss Facility Management
Status offen (BVV) - Dieser Antrag wurde in die BVV weitergereicht. Dort wurde er allerdings im Ausschuss oder im Plenum noch nicht abgestimmt und kann somit noch nicht umgesetzt werden.
Datei ansehen
BVV Seite öffnen

Tags


Wörter

AndernfallsDurchführungEinschränkungenerforderlicherheblichenGymnasiumsInspektionKonzentrationsfähigkeitrechnen DeswegenReparaturenschließenUlrich-von-HuttenunterzogenWetterlagen