Antrag: Spielplatz zwischen Rathausstraße und Mariendorfer Damm

Nummer: 2009/15
Wahlperiode: 2008/2009 | Region: Tempelhof-Mariendorf
angenommen

Das Kinder- und Jugendparlament möge beschließen,
dass der Spielplatz zwischen Rathausstraße und Mariendorfer Damm, auf dessen Existenz nur noch ein altes Schild hinwweist, komplett erneuert wird. Wir fordern, dass sowohl neue Gerätschaften für Grund- und Oberschüler angeschafft werden, als auch ein sicheres Benutzen gewährleistet wird.

In der BVV:

Drucksache 1047/XVIII
Ausschuss Umwelt, Natur & Verkehr
Status offen (BVV) - Dieser Antrag wurde in die BVV weitergereicht. Dort wurde er allerdings im Ausschuss oder im Plenum noch nicht abgestimmt und kann somit noch nicht umgesetzt werden.
Datei ansehen
BVV Seite öffnen

Tags

SpielplatzRenovierung

Wörter

angeschaffterneuert wirdGerätschaftengewährleistetMariendorferOberschülerRathausstraße undSpielplatzwerden als