Antrag: Lehrkräftemangel an der Kiepert-Grundschule

Nummer: 2011/08
Wahlperiode: 2010/2011 | Region: Lichtenrade-Marienfelde
angenommen

Das Kinder- und Jugendparlament möge beschließen,
Dass der Lehrkräftemangel an der Kiepert-GS beseitigt wird. Wir haben das Problem, dass in letzter Zeit viele Lehrer krank sind und viele Lehrer in den Ruhestand gegangen sind. Wir hatten zwar zwei neue Referendarinnen, aber davon hat eine leider die Schule verlassen. Dadurch fallen viele Unterrichtsstunden aus. Vor allem für die Sechstklässler in den Fächern Mathematik und Englisch, dadurch fehlt diesen der Stoff, den sie für die Oberschule brauchen.

In der BVV:

Drucksache 1759/XIX
Ausschuss Schule
Status Antwort Bezirksamt - Die Antwort des Bezirksamts (Mitteilung zur Kenntnisnahme) liegt vor. Der Antragsprozess ist damit abgeschlossen. Was aus dem Antrag geworden ist könnt ihr in der Antwort nachlesen.
Datei ansehen
BVV Seite öffnen

Tags

SchuleLehrerPersonal

Wörter

Kiepert-GSLehrkräftemangelMathematikOberschuleReferendarinnenSechstklässlerUnterrichtsstunden