Antrag: Regelmäßige Reinigung des Lessingspielplatzes

Nummer: 2010/03
Wahlperiode: 2009/2010 | Region: Lichtenrade-Marienfelde
angenommen

Das Kinder- und Jugendparlament möge beschließen,
dass der Lessingspielplatz öfters gereinigt wird, weil dort Glasscherben und sehr viel Müll herumliegen. Es ist sehr unangenehm und kann auch sehr gefährlich sein. Hauptsächlich verschmutzen Jugendliche den Spielplatz, da sie sich abends dort aufhalten. Der Lessingspielplatz soll zweimal im Monat gründlich vom Müll befreit werden.

In der BVV:

Drucksache 1389/XVIII
Ausschuss Umwelt, Natur & Verkehr
Status Durch Verwaltungshandeln erledigt (ohne Begründung) - Die Verwaltung sagt hier, sie wäre bereits tätig geworden. Somit hat sich der Antrag erledigt. Was genau passiert ist wird uns leider nicht erklärt.
Datei ansehen
BVV Seite öffnen

Tags

MüllSpielplatz

Wörter

gefährlichGlasscherbengründlichHauptsächlichherumliegenJugendlicheLessingspielplatzSpielplatzunangenehmverschmutzen