Antrag: Mittagessen für KinderpallasT

Nummer: 2012/23
Wahlperiode: 2011/2012 | Region: Schöneberg-Friedenau
angenommen

Das Kinder- und Jugendparlament möge beschließen,
dass es in der Einrichtung KinderpallasT ein Mittagessen gibt, da es viele Kinder gibt, die sich ein Essen nicht leisten können. Somit wäre es gut dem PallasT Geld für das Essen zur Verfügung zu stellen. Es gibt dort schon eine Küche die kaum genutzt wird, da das Geld fehlt um die Zutaten zu besorgen.

In der BVV:

Drucksache 178/XIX
Ausschuss Jugendhilfeausschuss
Status Antwort Bezirksamt - Die Antwort des Bezirksamts (Mitteilung zur Kenntnisnahme) liegt vor. Der Antragsprozess ist damit abgeschlossen. Was aus dem Antrag geworden ist könnt ihr in der Antwort nachlesen.
Datei ansehen
BVV Seite öffnen

Tags

GeldJFEEssen

Wörter

EinrichtungKinderpallasTMittagessenVerfügung