Antrag: Längere Ampelzeit vor dem Robert-Blum-Gymnasium

Nummer: 2017/07
Wahlperiode: 2016/2017 | Region: Schöneberg-Friedenau
angenommen

Das Kinder- und Jugendparlament möge beschließen,
dass die Ampelzeiten vor dem Robert-Blum-Gymnasium verlängert werden, da dort immer morgens und nachmittags Schüler zum Bus müssen oder von dort kommen und dann über die Straße müssen. Da die Ampel nur kurz grün ist, stehen alle noch auf der Straße und blockieren sie, wenn die Autos schon fahren dürfen. Das geht dann aber nicht, weil sie entweder warten oder die Schüler umfahren müssen. Deshalb sollte man die Ampelzeiten vor dem Robert-Blum-Gymnasium verlängern, damit alle sicher über die Straße kommen.

In der BVV:

Drucksache 231/XX
Ausschuss Umwelt, Natur & Verkehr
Status Antwort Bezirksamt - Die Antwort des Bezirksamts (Mitteilung zur Kenntnisnahme) liegt vor. Der Antragsprozess ist damit abgeschlossen. Was aus dem Antrag geworden ist könnt ihr in der Antwort nachlesen.
Datei ansehen
BVV Seite öffnen

Tags

SchulwegAmpeln

Wörter

AmpelzeitenblockierennachmittagsRobert-Blum-Gymnasiumverlängernverlängert