Antrag: Zebrastreifen an der Rheingau, Ecke Schwalbacherstraße

Nummer: 2016/28
Wahlperiode: 2015/2016 | Region: Schöneberg-Friedenau
angenommen

Das Kinder- und Jugendparlament möge beschließen,
dass an der Ecke Rheingaustr., Ecke Schwalbacherstr. ein Zebrastreifen hinkommt, weil es für die Schüler/innen morgens sehr schwierig ist die Straße zu überqueren, weil die Autofahrer den Weg versperren. Dadurch kommen die Schüler/innen zu spät zur Schule. Damit man sich darauf verlassen kann, dass man sicher zur Schule kommt, muss dort ein Zebrastreifen hin.

In der BVV:

Drucksache 1897/XIX
Ausschuss Bürgerdienste und Ordnungsamt
Status offen (BVV) - Dieser Antrag wurde in die BVV weitergereicht. Dort wurde er allerdings im Ausschuss oder im Plenum noch nicht abgestimmt und kann somit noch nicht umgesetzt werden.
Datei ansehen
BVV Seite öffnen

Tags

SchulwegZebrastreifen

Wörter

AutofahrerRheingaustrSchülerinnenSchwalbacherstrüberquerenversperrenZebrastreifen