Antrag: Die kaputte Mauer auf dem Schulhof der Scharmützelsee-GS

Nummer: 2016/27
Wahlperiode: 2015/2016 | Region: Schöneberg-Friedenau
angenommen

Das Kinder- und Jugendparlament möge beschließen,
dass die Mauer auf dem Schulhof der Scharmützelsee-GS renoviert wird, da der Balancierparcours nicht mehr benutzt werden kann. Leider konnte noch nicht festgestellt werden zu welchem Grundstück die Mauer gehört. Deshalb fordern wir, dass das geprüft wird und anschließend die Mauer renoviert wird, damit der Balancierparcours wieder benutzbar ist.

In der BVV:

Drucksache 1896/XIX
Ausschuss Schule
Status Antwort Bezirksamt - Die Antwort des Bezirksamts (Mitteilung zur Kenntnisnahme) liegt vor. Der Antragsprozess ist damit abgeschlossen. Was aus dem Antrag geworden ist könnt ihr in der Antwort nachlesen.
Datei ansehen
BVV Seite öffnen

Tags

SchuleSchulhofRenovierung

Wörter

anschließendBalancierparcoursfestgestelltGrundstückScharmützelsee-GS