Antrag: Fahrradweg an der Bahnhofstraße

Nummer: 2015/13
Wahlperiode: 2014/2015 | Region: Lichtenrade-Marienfelde
angenommen

Das Kinder- und Jugendparlament möge beschließen,
dass ein Fahrradweg an der Bahnhofstraße errichtet wird, weil Kinder, die mit dem Fahrrad zur Schule fahren, nicht auf der Straße fahren können, weil die Autos zu schnell fahren. Außerdem sind Parkplätze neben der Straße, wo auch viele Leute parken wollen. Kinder können ohne Fahrradführerschein sowieso nicht auf der Straße fahren

In der BVV:

Drucksache 1453/XIX
Ausschuss Umwelt, Natur & Verkehr
Status BVV Beschluss - Die BVV hat sich mit diesem Antrag beschäftigt und ihm zugestimmt. Jetzt muss er umgesetzt werden und wir warten nun auf eine Antwort des Bezirksamts.
Datei ansehen
BVV Seite öffnen

Tags

FahrradFahrradweg

Wörter

BahnhofstraßeFahrradführerscheinFahrradwegParkplätze