Antrag: Zaun zwischen Skaterbahn und Fußballplatz

Nummer: 2014/62
Wahlperiode: 2013/2014 | Region: Tempelhof-Mariendorf
angenommen

Das Kinder- und Jugendparlament möge beschließen,
dass ein Zaun zwischen dem Fußballplatz und der Skaterbahn auf dem Ringstraßenspielplatz errichtet wird. Dieser Zaun ist absolut notwendig, da es häufig dazu kommt, dass Bälle vom Fußballplatz in den Skaterbereich fliegen und man dadurch schnell stolpert und sich leichte, aber auch schwere Verletzungen zuziehen kann.

In der BVV:

Drucksache 1096/XIX
Ausschuss Umwelt, Natur & Verkehr
Status Durch Verwaltungshandeln erledigt (mit Begründung) - Die Verwaltung sagt hier, sie wäre bereits tätig geworden. Somit hat sich der Antrag erledigt. Der Drucksache liegt eine Erklärung bei, was unternommen wurde.
Datei ansehen
BVV Seite öffnen

Tags

SkaterbahnZaunFußballplatz

Wörter

FußballplatzRingstraßenspielplatzSkaterbahnSkaterbereichVerletzungen