Antrag: Durchgang um den Spielplatz Illigstraße

Nummer: 2014/26
Wahlperiode: 2013/2014 | Region: Lichtenrade-Marienfelde
angenommen

Das Kinder- und Jugendparlament möge beschließen,
dass die Sträucherr beim zugewachsenen Durchgang um den Spielplatz Illigstraße zurechtgeschnitten werden, da man dort nicht durchlaufen kann und es eineVerletzungsgefahrr für Kleinkinder darstellt. Daher fordern wir, dass der Durchgang um den Spielplatz Illigstraße zurechtgeschnitten wird.

In der BVV:

Drucksache 1062/XIX
Ausschuss Umwelt, Natur & Verkehr
Status Durch Verwaltungshandeln erledigt (mit Begründung) - Die Verwaltung sagt hier, sie wäre bereits tätig geworden. Somit hat sich der Antrag erledigt. Der Drucksache liegt eine Erklärung bei, was unternommen wurde.
Datei ansehen
BVV Seite öffnen

Tags

SpielplatzDurchgang

Wörter

durchlaufeneineVerletzungsgefahrrIlligstraßeKleinkinderSpielplatzSträucherrzugewachsenenzurechtgeschnitten