Antrag: Ein zweiter Basketballkorb

Nummer: 2014/18
Wahlperiode: 2013/2014 | Region: Schöneberg-Friedenau
angenommen

Das Kinder- und Jugendparlament möge beschließen,
dass es auf dem Platz vor der «Weißen Rose» einen zweiten Basketballkorb geben soll, da man auf zwei Körben besser spielen kann, als auf einem. Im Moment gibt es leider nur einen, was schade ist, weil man kein Mannschaftsspiel spielen kann und es häufig zu Streitigkeiten um den Basketballkorb kommt. Deshalb fordern wir einen zweiten Korb!

In der BVV:

Drucksache 1054/XIX
Ausschuss Umwelt, Natur & Verkehr
Status Durch Verwaltungshandeln erledigt (ohne Begründung) - Die Verwaltung sagt hier, sie wäre bereits tätig geworden. Somit hat sich der Antrag erledigt. Was genau passiert ist wird uns leider nicht erklärt.
Datei ansehen
BVV Seite öffnen

Tags

SpielplatzBasketballKorb

Wörter

BasketballkorbMannschaftsspielStreitigkeiten